Geburtstagskind des Tages

Nicht nur die Regenbogenfabrik hat Geburtstag. JedeR von uns hat Geburtstag. Übers Jahr hinweg werden wir sie zu Wort kommen lassen. Denn die Regenbogenfabrik ist die Summe derer, die hier für Leben sorgen und in Arbeit und bei Festen ihren Anteil nehmen und tun.

Herzlichen Glückwunsch:

Geburtstagskind des Tages – Graham

Graham kommt aus Australien und hat 2013 eine Stelle am Oeko-Institut in Berlin bekommen. Natürlich brauchte er eine Wohnung und einer seiner Kollegen lebte in der Regenbogenfabrik und schlug vor, dass er ein paar Wochen bleiben könnte: Er blieb sechseinhalb Jahre! Graham hatte sich für die Stelle beworben, weil er im vergangenen Jahr für die…

Lesen und gratulieren

Geburtstagskind des Tages – Lénaïg

1. Seit wann bist bzw. von wann bis wann warst Du hier und in welchem Bereich? Ich bin im September 2020 in der Fabrik angekommen. Ich wollte ein ganzes Jahr als deutsch-französische Freiwillige hier bleiben. Meine erste Aufgabe war Kulturveranstaltung mit Christine und den anderen Leuten von der Kulturgruppe (Lars, Andy, Johanna …). Ich habe…

Lesen und gratulieren

Geburtstagskind des Tages – Ria

1. Seit wann bist bzw. von wann bis wann warst Du hier und in welchem Bereich?Schon immer 2. Welches ist Dein Lieblingsort auf der Fabrik?Bei dem Turm (im Schornstein) 3. Mit einem Wort: Was ist die Fabrik für Dich?Spielplatz 4. Lieblingsessen in der Kantine?Ria hat keine Erinnerung, Pommes war gut, sagt ihr Bruder Georg 5.…

Lesen und gratulieren

Geburtstagskind des Tages – Rafael

Kurz vor meinem fünften Geburtstag zog ich in der Nähe der Regenbogenfabrik ein, mein erster Eindruck war nicht gerade sehr begeisternd. Aber nach fünfzehn Jahren ist die Regenbogenfabrik fester und wichtiger Bestandteil meiner Kindheit geworden. Es finden dort nette Veranstaltungen statt und von den Basaren bleibt mir vor allem der Winterbasar im Gedächtnis. Eines der…

Lesen und gratulieren

Werner Orlowsky

Heute, am 8. April, wäre mein Vater Werner Orlowsky 93 Jahre alt geworden. Das hat er leider nicht geschafft. Er ist am 16. Februar 2016 nach langer Krankheit in der Datsche seiner 2. Gattin verstorben. Ich befand mich zu dieser Zeit im Urlaub auf Gomera und hatte dort Zeit, mir über Trauerfeier und Beerdigung Gedanken…

Lesen und gratulieren

Geburtstagskind des Tages – Dietmar

Dietmar ist Bewohner des Hausprojekts erster Stunde. Er hat im Sommer 1981 Heimat, Familie, ein zu Hause und vor allem Vertrauen und Zugehörigkeit hier gefunden und er ist gekommen, um zu bleiben. Er berichtet, er kann sich als einer von wenigen noch genau an den Tag seines „Einzugs“ in’s Projekt erinnern. Er war einen Tag…

Lesen und gratulieren

Geburtstagskind des Tages – Janin

Janin ist langjähriges Mitglied der Kantinen-Crew und dort als Zweiergespann mit Havva ein wichtiger Pfeiler des Inklusions-Konzepts der Regenbogenfabrik. Seit wann bist bzw. von wann bis wann warst Du hier und in welchemBereich? Ich arbeite seit dem 01.08.2012 und immer noch in der Regenbogenfabrikund zwar in der Kantine. Welches ist dein Lieblingsort auf der Fabrik?…

Lesen und gratulieren

Geburtstagskind des Tages – Thibault

Thibault Goin, Bewohner des Wohnhauses „Hinterm Regenbogen“ seit erst ein paar Monaten, hat heute Geburtstag. Er ist der Erste, der sich auf unseren Geburtstagskinderfragebogen eingelassen hat. Thibault schreibt: Es ist ein bisschen komisch auch, weil ich kenne nur das Haus … Seit wann bist bzw. von wann bis wann warst Du hier und in welchem…

Lesen und gratulieren

Bunten Dank für eure Wünsche!

Noch ganz frisch 40 und müde-stolz über den Blog und unseren Geburtstag merken wir einmal mehr, was uns neben der Vision für das große Ganze durch die Jahre getragen hat: IHR ALLE! Uns erreich(t)en so viele schöne Worte, solidarische Parolen, Regenbögen, lebendige Erinnerungen und herzlichste Glückwünsche, dass uns ganz warm um’s Geburtstags-Herz wurde und weiter…

Lesen und gratulieren